Kostenloser Versand ab € 500,- Bestellwert
Versand innerhalb von 48h*
Hotline +49 5541 7097-0
Made in Germany - seit 1900
 

Versand und Zahlungsbedingungen

Versandbedingungen

Die Lieferung unserer Artikel ist derzeit nur nach Deutschland möglich.

Wir versenden Lagerware in der Regel innerhalb von 48 Stunden wenn nicht anders beschrieben.

Für den Standardversand unserer Produkte berechnen wir die Versandkosten pauschal mit 9,90 € pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 500€ entfallen die Versandkosten.

 

Zahlungsmöglichkeiten

Zahlung per PayPal

Bei Zahlung per PayPal bezahlen Sie ganz bequem den entsprechenden Betrag auf unser PayPal Konto.

Nach Zahlungseingang versenden wir Ihre Ware schnellstmöglich.

Vorkasse per Überweisung

Bei Vorkasse überweisen Sie bitte den entsprechenden Betrag unter Angabe Ihrer Kunden- und Bestellnummer auf folgendes Konto:

Commerzbank AG
Kontoinhaber: Awuko Abrasives Wandmacher GmbH&Co.KG
IBAN: DE22 5208 0080 0481 1057 00
BIC: DRESDEFF520

Nach Zahlungseingang versenden wir Ihre Ware schnellstmöglich.

Zahlung auf Rechnung

Nach Bestellung versenden wir Ihre Ware schnellstmöglich. Der offene Betrag ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware an untenstehendes Konto zu entrichten.

Wir behalten uns vor bei unzureichender Bonität Bestellungen nur gegen Vorkasse zu liefern.

 Unsere Bankverbindung:

Commerzbank AG
Kontoinhaber: Awuko Abrasives Wandmacher GmbH&Co.KG
IBAN: DE22 5208 0080 0481 1057 00
BIC: DRESDEFF520

Eingeschränktes Rückgaberecht

Für die Rückgabe der Ware  hat der AG  grundsätzlich keinen Anspruch auf Erstattung  des Kaufpreises. Begehrt der AG im Einzelfall die Rückgabe oder den Umtausch der Ware, so kontaktiert er den AN und teilt diesem seinen Rückgabewunsch mit.

Sofern sich der AN mit dem Rückversand im Einzelfall einverstanden erklärt, schickt der AG die sorgfältig verpackte Ware sowie ein Schreiben mit Kontaktdaten, Bestellnummer und unter Angabe des Rücksendungsgrundes an die Awuko Abrasives Wandmacher GmbH &Co.KG, Hedemündener Str.9  in D-34346 Hann. Münden. Die Kosten für den Rückversand trägt der AG. Der AN schreibt dem AG nach erfolgter Rückgabe 90 % des Warenwertes auf dessen Kundenkonto gut oder erstattet diesen Betrag auf Wunsch des AG auf ein durch den AG zu benennendes Bankkonto.

Die Mängelgewährleistungsrechte des AG bleiben hiervon unberührt.

Zuletzt angesehen